Studie: Energiewandel geht viel schneller

Foto: pixabay CC/PublicDomain

Der Energiewandel könnte viel schneller gehen: Britische Experten eines Thinktanks an der Universität Sussex belegen jetzt mit ihrer Studie, dass der komplette Umstieg auf erneuerbare Energien binnen eines einzigen Jahrzehnts machbar wäre. Voraussetzung: ein starker politischer Wille zum Abschied vom Öl und von Kohle.

Die Wissenschaftler veröffentlichten Ihre Studie im Fachorgan Energy Research and Social Science.

 

Ausstieg aus Fossil-Energie darf nicht bis 2100 dauern

 

Während bislang alle Modelle zum Ausstieg aus fossiler Energienutzung von langen Zeiträumen ausgehen, nutzen die Briten jetzt neue Ansätze. Das Team um Benjamin Sovacool kommt damit zu „zu einem deutlich schnelleren möglichen Energiewandel“, berichtet Wired über die Studie.

Der Ansatz ist keinesfalls utopisch. Die Wissenschaftler stützen ihre Argumentation auf Beispiele, die ähnlich rasche Wandel zeigen: „Der US-Bundesstaat Ontario etwa hat es innerhalb von elf Jahren geschafft, von 25 Prozent Kohleenergie auf null zu kommen. Indonesien hat in nur drei Jahren zwei Drittel seiner Bevölkerung von Kerosin- auf Erdgasöfen umgestellt“, zitiert wired diese Positivbeispiele.

Die Fachleute hoffen, dass die Menschen angesichts der sich zuspitzenden Katastrophen durch den Klimawandel doch noch lernen. Das G7-Ziel eines Fossilausstiegs bis 2100 werde sich so nicht halten lassen.


pit

 

 

Lesen Sie auch:

 

Nachhaltig: Öl-Konzern bereitet sich auf Ausstieg vor

Atomausstieg: AKW abschalten reicht nicht

Vorbild Kirche: Ausstieg aus fossiler Wirtschaft

Most Wanted

Sarah Baker Foto: LLL/flickr CC

Hoffnung für den Klimaschutz

Wissenschaftler am Lawrence Livermore Forschungslabor haben nicht nur den Schlüssel gefunden, mit...


Foto: Pixabay CC/PublicDomain/Pexels

Kehrseite des Sportevents: Tonnenweise Essensmüll

Superbowl: In der Nacht des Football-Endspiels der besten Teams verzehren die Zuschauer – im...


Foto: Pixabay CC/PublicDomain/Arek Socha

Neuer Ansatz für Ökoenergie: Strom aus Wassertropfen

Neue, Idee für die Energiewende: Wissenschaftler der City University Hongkong entwickelten einen...


Neu im global° blog

Foto: Pressenza (CC BY 4.0)

Atomwaffen verstoßen gegen das Recht auf Leben

Die Organisationen IALANA, IPPNW und ICAN weisen anlässlich des Tages der Menschenrechte auf den...


Foto: ZDF / Martin Kaeswurm

"Schattenmacht Blackrock"

Der amerikanische Finanzinvestor Blackrock verwaltet im Auftrag seiner Kunden über sechs Billionen...


Screenshot: gunther-moll.de

Die Botschaft

Eine lebenswerte Zukunft im Einklang mit der Natur ist auf diesem Planeten möglich, wenn wir uns...


Folgen Sie uns: