Flaggen-Demo: Städte gegen Atomwaffen

Foto: Presenza

„Bürgermeister für den Frieden“: Zum fünften Mal hissten sie in 200 Städten in Deutschland am 8. Juli gemeinsam die Flagge. So demonstrierten sie ihren Willen, sich für eine Welt ohne Atomwaffen einzusetzen.

Vor 20 Jahren stellte der Internationale Gerichtshof in Den Haag als oberstes juristisches organg der Vereinten Nationen fest, dass die Androhung und der Einsatz von Atomwaffen generell mit den Regeln des humanitären Kriegsvölkerrechts unvereinbar sind, schreibt die agentur Presenza. Das Gutachten sei zwar nicht bindend, aber dennoch von großer Bedeutung: „Die Staaten der Weltgemeinschaft werden an ihre 'völkerrechtliche Verpflichtung' gemahnt, ernsthafte Verhandlungen zur Beseitigung von Kernwaffen aufzunehmen.“

 

Zeichen für Frieden: Städte gegen Atomwaffen

 

Mit der Flagge erinnerten die Bürgermeister und Bürgermeisterinnen vor ihren Rathäusern an diese völkerrechtliche Verpflichtung und setzen ein sichtbares Zeichen für die Weiterführung von Verhandlungen zur Abschaffung der Atomwaffen.

Neben Hannover als der Lead City der Mayors for Peace zählen Frankfurt, Teile Berlins, Köln, Magdburg, Düsseldorf zu den teilnehmenden Städten zwischen Aalen und Zerbst

Nach einer aktuellen Forsa-Umfrage sprechen sich 93 Prozent der Bundesbürger und Bürgerinnen für ein völkerrechtliches Verbot der Atomwaffen aus, 85 Prozent der Befragten befürworten zudem einen Abzug der auf deutschem Boden gelagerten Atomwaffen der USA.


red

 

 

Lesen Sie auch:

 

Studie:Nach Atomkrieg verhungern Milliarden

Douglas gegen Kernwaffen

Los Alamos und die Erben der Bombe

Most Wantes

Sarah Baker Foto: LLL/flickr CC

Hoffnung für den Klimaschutz

Wissenschaftler am Lawrence Livermore Forschungslabor haben nicht nur den Schlüssel gefunden, mit...


Foto: Pixabay CC/PublicDomain/Pexels

Kehrseite des Sportevents: Tonnenweise Essensmüll

Superbowl: In der Nacht des Football-Endspiels der besten Teams verzehren die Zuschauer – im...


Foto: Pixabay CC/PublicDomain/Arek Socha

Neuer Ansatz für Ökoenergie: Strom aus Wassertropfen

Neue, Idee für die Energiewende: Wissenschaftler der City University Hongkong entwickelten einen...


Neu im global° blog

Foto: Pressenza (CC BY 4.0)

Atomwaffen verstoßen gegen das Recht auf Leben

Die Organisationen IALANA, IPPNW und ICAN weisen anlässlich des Tages der Menschenrechte auf den...


Foto: ZDF / Martin Kaeswurm

"Schattenmacht Blackrock"

Der amerikanische Finanzinvestor Blackrock verwaltet im Auftrag seiner Kunden über sechs Billionen...


Screenshot: gunther-moll.de

Die Botschaft

Eine lebenswerte Zukunft im Einklang mit der Natur ist auf diesem Planeten möglich, wenn wir uns...


Folgen Sie uns: