Off-Shore-Wind: Seehunde im Lärmstress

Foto: Wikimedia CC/GNU 1.2/Marcel Burkhardt

Neue Vorwürfe gegenOff-Shore-Windfarmen: Wissenschaftler der St. Andrews University in Scotland befürchten, dass der Lärm beim Bau der Fundamente für die Rotoren vor den Küsten so laut ist, dass dort lebend oder jagende Seehunde (Phoca vitulina) tauben werden.

Die Forscher veröffentlichen ihre Studienergebnisse im Fachblatt British Ecological Society's Journals of Applied Ecology.

 

Seehunde werden taub durch die Arbeiten an neuen Wiundparks

 

Sie hatten eine Gruppe von Seehunden an der Ostküste Englands beobachtet und 2012 mit GPS-Sendern ausgestattet, um deren Routen nachverfolgen zu können. Zugleich berechneten sie die Lautstärken, die in dem Gebiet der Nordsee herrschten, als dort Arbeiter die Fundamente für einen Windpark im Meeresboden verankerten und dabei große Rammen einsetzten.

Das Ergebnis: Die Tiere, deren Gehör viel sensibler als der von Menschen ist, sind dort Krach ausgesetzt, der unter Wasser nicht nur sehr viel weiter hörbar ist als an Land. Das ruckartige Hammergeräusch ist zudem so qualvoll laut, dass die Tiere mit Sicherheit davon tauben werden, schließen die Wissenschaftler.


pit

 

 

Lesen Sie auch:

 

Umweltbewusstseinsstudie: Kampf gegen Lärm und CO2

Lärmemission stört Liebesleben der Grashüpfer

Ökobilanz der windpower aus der Nordsee

Most Wanted

Sarah Baker Foto: LLL/flickr CC

Hoffnung für den Klimaschutz

Wissenschaftler am Lawrence Livermore Forschungslabor haben nicht nur den Schlüssel gefunden, mit...


Foto: Pixabay CC/PublicDomain/Pexels

Kehrseite des Sportevents: Tonnenweise Essensmüll

Superbowl: In der Nacht des Football-Endspiels der besten Teams verzehren die Zuschauer – im...


Foto: Pixabay CC/PublicDomain/Arek Socha

Neuer Ansatz für Ökoenergie: Strom aus Wassertropfen

Neue, Idee für die Energiewende: Wissenschaftler der City University Hongkong entwickelten einen...


Neu im global° blog

Foto: Pressenza (CC BY 4.0)

Atomwaffen verstoßen gegen das Recht auf Leben

Die Organisationen IALANA, IPPNW und ICAN weisen anlässlich des Tages der Menschenrechte auf den...


Foto: ZDF / Martin Kaeswurm

"Schattenmacht Blackrock"

Der amerikanische Finanzinvestor Blackrock verwaltet im Auftrag seiner Kunden über sechs Billionen...


Screenshot: gunther-moll.de

Die Botschaft

Eine lebenswerte Zukunft im Einklang mit der Natur ist auf diesem Planeten möglich, wenn wir uns...


Folgen Sie uns: