Protest gegen Patentierung von Soja

Sojabohne Foto: Wikimedia CC/USDA

Schweres Geschütz: No Patents on Seeds beschuldigt das Europäische Patentamt (EPA) in München der „Biopiraterie“ - die Beamten erteilen einer Auswahl von Sojapflanzen ein Patent für deren Anpassung an den Klimawandel (EP08742297).

„Biopiraterie in großem Maßstab“, nennt die Verbraucherschutz-Organisation in einer Pressemeldung das Verhalten des Patentamts. Monsanto versuche, „die Kontrolle über die genetische Vielfalt zu erlangen, die benötigt wird, um beispielsweise Nutzpflanzen an den Klimawandel anzupassen“, sagt etwa Ruth Tippe für die internationale Koalition Keine Patente auf Saatgut.

 

Verraucherschützer befürchten Abhängigkeit der Nahrungsproduzenten

 

„Nach korrekter Auslegung der europäischen Patentgesetze darf das EPA keine Patente auf Verfahren zur konventionellen Züchtung erteilen“, betonen die Paten-Kritiker: „Wir brauchen jetzt eine deutliche Reaktion von europäischen Regierungen, um diese Patente zu stoppen.“

Mai 2012: Das EU-Parlament forderte in einer Resolution des EPA auf, Produkte aus konventioneller Züchtung nicht mehr zu patentieren. „Die Behörde hat diese Aufforderung aber bislang weitgehend ignoriert“, so sagen die Patent-Kritiker jetzt angesichts der neuen Entscheidung des Patentamts. Laut der Initiative opponieren sowohl Deutschland als auch Frankreich die Beschlüsse des EPA.

Die Kritiker befürchten, „dass Patente die Marktkonzentration im Saatgutbereich weiter vorantreiben“ werde. Damit werde die Nahrungsproduktion von einigen wenigen Konzernen wie etwa MOnsanto abhängig.


red

 

 

Lesen Sie auch:

 

Kein Patent auf Paprika

Mais-Hybrid steigert Biosprit-Produktion

Pflanzenhormone verändern Verhalten bei Affen

Most Wanted

Sarah Baker Foto: LLL/flickr CC

Hoffnung für den Klimaschutz

Wissenschaftler am Lawrence Livermore Forschungslabor haben nicht nur den Schlüssel gefunden, mit...


Foto: Pixabay CC/PublicDomain/Pexels

Kehrseite des Sportevents: Tonnenweise Essensmüll

Superbowl: In der Nacht des Football-Endspiels der besten Teams verzehren die Zuschauer – im...


Foto: Pixabay CC/PublicDomain/Arek Socha

Neuer Ansatz für Ökoenergie: Strom aus Wassertropfen

Neue, Idee für die Energiewende: Wissenschaftler der City University Hongkong entwickelten einen...


Neu im global° blog

Foto: Pressenza (CC BY 4.0)

Atomwaffen verstoßen gegen das Recht auf Leben

Die Organisationen IALANA, IPPNW und ICAN weisen anlässlich des Tages der Menschenrechte auf den...


Foto: ZDF / Martin Kaeswurm

"Schattenmacht Blackrock"

Der amerikanische Finanzinvestor Blackrock verwaltet im Auftrag seiner Kunden über sechs Billionen...


Screenshot: gunther-moll.de

Die Botschaft

Eine lebenswerte Zukunft im Einklang mit der Natur ist auf diesem Planeten möglich, wenn wir uns...


Folgen Sie uns: