Nachhaltige Produkte durch neue Boykott-Aktion

Foto: Neuhäuser

“Schon die Ankündigung kann Firmen zum Einlenken bewegen“: Der Würzburger Journalist Bobby Langer ist sich sicher, dass seine neue Aktion mit dem Internet-Aktivistennetz Avaaz.org helfen wird, „umwelt-, klima- oder sozialschädliche Produkte aus den Regalen“ unserer Läden zu verbannen. Er ruft im Netz Menschen dazu auf, solche Produkte zu benennen und „nicht mehr zu kaufen, bis die Hersteller ihre Praxis ändern“.

 

Käufer-Druck verändert die Produkte positiv

 

Langers Idee ist einfach und faszinierend: „Ein Zusammenschluss der NGOs und Organisationen, die sich für eine nachhaltige Zukunft engagieren, könnte eine große Zahl von Menschen zu gezielten Boykott-Bekundungen bewegen.“ Das ist er überzeugt, hätte „so enormen Einfluss auf die ökonomische Entwicklung“. Im Idealfall stehe für jedes kritisierte und auf der Plattform kritisierte Produkt eine nachhaltigere Alternative zur Verfügung.

 

Mitmachen: Petition unterschreiben und Produkte bewerten

 

Und bereits allein diese Alternative - das Ausweichens auf ein Ersatzprodukt - zwinge jeden Hersteller zum Umdenken und Handeln. Seine Idee zu dieser neuen Art von Käuferboykott und Einflussnahme an der Ladentheke stamme von Erich Fromm, sagt Langer. In seinem Buch Haben oder Sein habe der Philosoph diese Vision bereits entwickelt. Langer: „Wenn viele Menschen sich gegenseitig auf Produkte hinweisen und wie alle öffentlich über deren Fehler diskutieren, entsteht ein positiver Veränderungsdruck auf den Hersteller.“

Dafür sammelt er nun im Netz Unterzeichner und global° unterstützt seine Idee.

Hier können auch Sie Bobbys Petition über das Netzwerk von Avaaz lesen und unterstützen!

 

Lesen Sie auch:

 

DUH: Kaufboykott an der Theke schützt Fische

Online-Kampagne für größtes Meeresschutzgebiet

Ölbohr-Lizenz: Lisa Jackson muss die Arktis retten

 

Most Wanted

Sarah Baker Foto: LLL/flickr CC

Hoffnung für den Klimaschutz

Wissenschaftler am Lawrence Livermore Forschungslabor haben nicht nur den Schlüssel gefunden, mit...


Foto: Pixabay CC/PublicDomain/Pexels

Kehrseite des Sportevents: Tonnenweise Essensmüll

Superbowl: In der Nacht des Football-Endspiels der besten Teams verzehren die Zuschauer – im...


Foto: Pixabay CC/PublicDomain/Arek Socha

Neuer Ansatz für Ökoenergie: Strom aus Wassertropfen

Neue, Idee für die Energiewende: Wissenschaftler der City University Hongkong entwickelten einen...


Neu im global° blog

Foto: Pressenza (CC BY 4.0)

Atomwaffen verstoßen gegen das Recht auf Leben

Die Organisationen IALANA, IPPNW und ICAN weisen anlässlich des Tages der Menschenrechte auf den...


Foto: ZDF / Martin Kaeswurm

"Schattenmacht Blackrock"

Der amerikanische Finanzinvestor Blackrock verwaltet im Auftrag seiner Kunden über sechs Billionen...


Screenshot: gunther-moll.de

Die Botschaft

Eine lebenswerte Zukunft im Einklang mit der Natur ist auf diesem Planeten möglich, wenn wir uns...


Folgen Sie uns: